Auf den Spuren von Penny Lanz – Gerhard Loibelsbergers Schauplätze und Tatorte

Gerhard Loibelsberger lässt Lieblingsinspektorin Penny Lanz und ihre Kollegen aus der erfolgreichen TV-Serie SOKO Donau · SOKO Wien leben, lieben und ermitteln. An welchen Schauplätzen sich die besten Szenen aus dem mitreißenden Krimi abspielen, zeigt Autor Gerhard Loibelsberger in einer exklusiven Rundreise auf den Spuren... Mehr

Penny Lanz, Helmuth Nowak, Carl Ribarski & Co. – Die SOKO Donau-Ermittler im Steckbrief

Gerhard Loibelsberger lässt in seinem neuen Krimi „Killer-Tschick“ Lieblingsinspektorin Penny Lanz und ihre Kollegen aus der erfolgreichen Serie SOKO Donau leben, lieben und ermitteln – in einem pfeilschnellen Fall mit Gänsehautversprechen.

Drei Wiener Superweiber betreten die Krimibühne

Der Naschmarkt wird 100 Jahre alt – und das neue Wiener Ermittlerinnentrio von Edith Kneifl erblickt das Licht der Welt. Die drei außergewöhnlichen Damen im besten Alter machen ihren Heimatbezirk Mariahilf unsicher, sind Heiratsschwindlern und Internet-Gigolos auf der Spur – und lassen... Mehr

Wenn der Geldsegen zum Fluch wird

In Herbert Dutzlers neuem Kriminalroman wird der Traum vom großen Geld zum Alptraum

„Wären Johann Baroni und Max Broll echte Menschen – ich hätte mit ihnen die Zeit meines Lebens.“

Interview mit einem Autor: Wir haben Thriller-Shootingstar Bernhard Aichner getroffen und in einem ‚tiefschürfenden‘ Gespräch mit dem Teilzeit-Totengräber einiges zutage gefördert: über seinen neuen Roman, das Probeliegen in frischen Gräbern und die Faszination des Todes.